Workshops

Schreibworkshop im März 2019:

„Schreiben für mein Projekt“ (Teil 1)

Termin: 1. März (15 bis 19 Uhr) und 2. März (9 bis 13 Uhr)

Niemand kennt Ihr Projekt/Ihr Unternehmen so gut wie Sie, aber trotzdem fällt es gerade deshalb oft schwer darüber zu schreiben. 

Was möchte ich kommunizieren, wie schreibe ich Texte, die auffallen und neugierig machen – und wie fange ich überhaupt an? Im Schreibworkshop „Schreiben für mein Projekt“ arbeiten Sie zwei Halbtage lang mit praktischen Übungen an den richtigen Worten für Ihr Projekt, an überzeugenden Texten und bekommen wichtiges Handwerkszeug für besseres Schreiben.

Themen des Workshops:

In Schreibfluss kommen

Kreative Techniken zur Ideenfindung und zur Textproduktion

Wie plane ich Texte?

Was will ich kommunizieren und wie?

Erstes Handwerkszeug für bessere Texte für Blog, Newsletter und Website   

…und viele praktische Übungen

Für wen ist der Workshop geeignet: Einzel-, KleinunternehmerInnen und Kreative, die die Kommunikation über ihr Projekt/Unternehmen selbst machen (möchten)

Der Workshop ist für 4 bis 8 TeilnehmerInnen konzipiert.

Workshopleiterin: Julia Rumplmayr ist Journalistin, Texterin und Schreibtrainerin. Sie schreibt seit 15 Jahren für Tageszeitungen, Magazine und Buchprojekte, und betreibt das Online-Magazin Linzerkind. Als ausgebildete Schreibtrainerin unterstützt sie in Einzelcoachings und Workshops Menschen, die mehr Leichtigkeit und Effizienz beim (beruflichen) Schreiben suchen.

Ort: Moodroom, Hauptplatz 22, 4020 Linz

Kosten (inklusive Getränke): 180 Euro

Anmeldung bis 25. Februar unter mail@juliarumplmayr.at

In Teil 2 von “Schreiben für mein Projekt” geht es um das Schreiben von Website, Blog, Newsletter und Pressemitteilung - mit praktischen Übungen zu allen Textsorten und viel Input einer erfahrenen Journalistin und Texterin. Der Termin wird noch bekanntgegeben. Sie sind interessiert? Lassen Sie sich unter mail@juliarumplmayr.at vormerken und Sie werden kontaktiert, wenn der Termin feststeht.

AVISO: Workshop “Pressemitteilungen schreiben, die gelesen werden” im April 2019

Sie haben Interesse? Lassen Sie sich unter mail@juliarumplmayr.at vormerken und Sie werden kontaktiert, sobald der Termin fix ist.